KranzKrone / Twitter hat sich nun endgültig Erledigt für mich!
KranzKrone</a>

Ich mag das überhaupt nicht, wenn ein Dienst/Firma mich beständig mit E-Mails nervt in denen es meistens nur darum geht das ich angeblich Dieses oder Jenes noch nicht kennen würde oder gar einen Neuanfang wagen sollte. MICH NERVT DAS und wenn mich was nerven tut dann ist das Ergebnis davon das ich selbiges abstelle damit ich fortan meine Nerven schonen kann. Ergo stelle ich Twitter nun vollständig ab, eben weil mir dieser Dienst so dermaßen mittlerweile auf die Nerven geht wie ansonsten damals nur noch Facebook. 

Twitter ist DURCH für mich!

Also habe ich nun auch die letzte Verbindung zu Twitter in Form von @brantarik gekappt und bin damit endlich davon befreit. Sollten ich danach noch weiter von Twitter belästigt werden, dann wird das alles samt an die entsprechenden Stellen weitergeleitet. Ich hätte das schon vor Jahren machen sollen, als ich damals von Facebook endgültig mich verabschiedet hatte. Firmen wie Twitter, Facebook, Google, Microsoft, die Daten von mir sammeln um dann damit Geld machen ohne das ich davon was sehen sind sowas von durch für mich.

brantarik-bye-Twitter

Ob dann auf GnuSocial.de für mich im Bezug auf dieses so genannte „Micro-Bloggen“ meine neue Heimat wird, kann ich nicht sagen. Wenn überhaupt wird das dann wohl nur ein Zwischenstop für mich werden. 😉