KranzKrone / Mac Steuerung ohne Tasten und Maus?

Im iPhone und iPodTouch ist ja bekanntlich die Multitouch-Technik verbaut. Sofern es nach Apple geht könnte es aber unter Umständen bald sogar die ersten Eingabegeräte geben, welche komplett auf der Multitouch-Technik basieren. Somit wäre dann schluss mit Maus und Tastatur, es würde ein völlig neues Bedienungsumfeld dann geschaffen werden mit dieser Technik.

Die Neuheit wurde durch das Patenamt in den USA bekannt, wo der Mac Hersteller aus Cupertino gleich zwei Patentanträge eingereicht hat für eben diese neue Multitouch-Technik.

Dadurch könnten dann Eingabegeräte in oder mit geschwungenen Formen entstehen, welche zum Beispiel die Bewegungen der ganze Hand erfassen. Mittels der bekannten Finger-Gesten wäre dann ein völlig neue Bedienungskonzept die Folge. Ich persönlich würde sowas begrüßen.