KranzKrone / Kreative Pause

Im letzten Artikel hatte ich schon geschrieben das ich mich noch mal ausführlich zu der aktuellen Blogflaute auf meinem Blog äussern werde. Seid anfang der Woche habe ich nur sehr wenig gebloggt, bis auf den Artikel über das Update auf WordPress 2.6! Das wird sich auch erst mal nicht so schnell ändern, das ich wieder mehr blogge.

Zur Zeit mache ich sozusagen eine kreative Pause vom Bloggen. Zudem überdenke ich auch ein paar andere Sachen bezüglich meines Blogs, wie etwa die anzahl der Artikel Veröffentlichungen pro Tag und Woche oder auch ingesamt wo ich mit meinem Blog Thematisch gesehen noch hin will. Von daher kann jeder Leser meines Blogs davon ausgehen, das es wohl noch so Ein oder Zwei Wochen dauern wird, bis wieder regelmässig was gebloggt wird bei mir. Allerdings werde ich es dann mit der Artikelanzahl anders halten.

Es wird dann mehr auf Qualität anstatt auf Quantität gesetzt. Ein Artikel pro Tag wird dann mein Minimum sein, wobei es dann nach oben keine Grenze gibt. Auch die länge der Artikel wird sich somit dann verändern, so das man mehr zu lesen haben wird als potenzieller Leser. Auch mehr bebilderung wird es dann pro Artikel geben, zwar nicht immer, aber es wird auf jeden Fall mehr werden. In puncto Werbung wird fast alles so bleiben wie bisher, mit der Ausnahme das die Zwei Skycraper Banner komplett verschwinden werden.

Das Layout vom Blog wird sich ebenfall komplett verändern, den ich habe mir ein professionell programmiertes Theme gekauft, welches aktuell noch am bearbeiten und farblich am anpassen bin. Farblich wird es sich dann hauptsächlich im Grau mit Weiss Bereich bewegen. Wobei es ein schlichtes und helles Grau als Hintergrund sein wird mit ein wenig Weisser ummalung und ein paar Akzenten in Schwarz hier und da.

Ein paar Signalfarben wie zB. Rot wird es auch, wenn auch wenig geben. Das sollte es jetzt erst mal für den Moment gewesen sein, mehr zu den kommenden Neuerungen wird es erst mal nicht mehr geben. Vielleicht wird es die nächsten Woche über noch ein paar Artikel zu anderen Themen geben , was ich aber noch nicht mit Bestimmheit sagen kann.