KranzKrone / CyStats – WordPress Statistik Plugin

Neben dem mächtigen Statistiktool Google-Analytics gibt es noch viele weitere und zudem kostenlose Statistiktools mit denen man als Blogger seinen Blog auswerten kann.

Nun möchte ich mal CyStats vorstellen, welches ich als Plugin seid Juli 2008 auf meinem Blog im Hintergrund neben WordPress.com-Stats-Plugin einsetzte. Durch dieses Statistik Plugin habe ich nun eine weitere unabhängige Ergänzung zu Google-Analytics gefunden.

Speziell als Blogger liebe ich Statistiken jeder Art, wobei man durchaus sogar manchmal sagen könnte, das ich einen regelrechten Statistikfetisch habe. Denn Statistiken sind toll und es ist noch toller sich an den vielen Zahlen, Diagrammen und dergleichen satt zu sehen.

Am besten sind Statistiken aber wohl dafür geeignet um den eigenen Blog entsprechend bewerten zu können. Angefangen von den Seitenzugriffen bis bin zur Besucherverfolgung kann man mittels der unzähligen Statistiktools fast alles auf seinem Blog statistisch erfassen und auswerten. So kann man Besuchertrends erfassen und sich Gedanken zur Thematischen Planung für die Zukunft vom Blog machen. Mit und durch Statistiken kann man als Blogger eine Menge über seinen Blog und die Wirkung auf die Leser erfahren und daraus dann auch lernen.

Das CyStats Plugin ist nicht ganz so mächtig und alles umfassend wie Google-Analytics, aber es kann durchaus mithalten in puncto Statistiken sammeln. Die Installation bzw. die Aktivierung vom Plugin sowie die Bedienung ist komplett auf Deutsch, was für mich natürlich ein Pluspunkt ist bei der Bewertung. Die Auswertung der vom Plugin gesammelten Statistiken ist schön kompakt und übersichtlich gehalten. Alle aufgeführten Statistiken werden zudem schön mit farbigen Unterlegungen und in einzelnen Kästen dargestellt.

Folgende einzelne Statistiken stellt das CyStats Plugin dabei zur Verfügung (Screenshots):

Für mich ist das Plugin eine klasse Ergänzung zum bestehenden WordPress.com-Stats-Plugin.

Somit habe ich nun ganze Drei von einander nicht abhängige Statistik Plugin’s auf meinem Blog im Einsatz. Wobei ich Google-Analytics mittlerweile nur noch ein paar mal pro Monat abrufe um den so genannten Long-Tail zu verfolgen bei bestimmten Artikel oder Keywords für meinen Blog. Da ich Google-Analytics nämlich schon seid dem Start meines Blog einsetzte, ist es somit das einzige Tool was mir diese Art von Auswertung ermöglicht.

Zudem ist Google-Analytics eben sehr umfangreich was die Auswertungen angeht, etwas worauf ich bisher noch nicht ganz verzichten kann und auch nicht möchte.

Wenn man also noch ein wenig Abwechslung braucht in puncto Statistiken sammeln und auswerten, dann wird einem mit dem CyStats Plugin auf jeden Fall weitergeholfen.

Erwähnen sollte man vielleicht noch, das sich das Plugin noch im Alpha Stadium befindet und es wohl in Zukunft eine Version Zwei von CyStats geben wird, laut dem Entwickler des Plugin’s!