YATTER | Geschnatter anstatt Gezwitscher…

Mein Gegenstück zum im Internet bekannten Twitter und zudem die Umsetzung einer Idee welche Ich schon seid den Anfängen meines Sein und Schaffen als Autor habe. Texte zu Schreiben ohne dabei bewusst irgendeine Form von Regel zu beachten, sei es in Form von Grammatik oder Rechtschreibung. Diese Art und Weise zu schreiben ist der Ausgleich oder auch Gegenpol für Mich zum klassischen Blog.

YATTER ist Englisch und bedeutet grob übersetzt in die Deutsche Sprache einfach GESCHNATTER. Wobei im Englischen eigentlich korrekterweise das ganze “to yatter” geschrieben wird und es dann korrekterweise auch in der Deutschen Sprache “schnattern” heissen würde.

[red_box]Dieser Text wird in den kommenden Tagen noch erweitert, also schau am besten immer mal wieder vorbei oder abonniere den RSS-Feed von KranzKrone! [/red_box]

BLOG | Der Weg ist das Ziel.

Mein Blog im klassischen Sinne, in dem Ich als Autor frei heraus das schreibe was mich bewegt. Beim Schreiben der Artikel acht Ich darauf das eine bestimmte Textformatierung erhalten bleibt. Das ausreichend Absätze im Text vorkommen und zudem das grobe Rechtschreibfehler, also fehlende oder falsche Buchstaben in Wörtern, nicht übermässig vorkommen.

Regelmässigkeit gibt es bei diesem Blog nicht, zumindest nicht in dem Maße das Ich innerhalb von bestimmten oder festgelegten Intervallen Schreibe oder Veröffentliche. Frei heraus, WANN und WIE es Mir persönlich passt, so erscheinen die Artikel in diesem Blog.

[red_box]Dieser Text wird in den kommenden Tagen noch erweitert, also schau am besten immer mal wieder vorbei oder abonniere den RSS-Feed von KranzKrone! [/red_box]